Handlettering im Handschrift Magazin

Seit 2017 gibt es das Handschrift-Magazin, was in den ersten beiden Ausgaben noch unter Kalligrafie aktuell erschienen ist. In vergangenen Ausgaben habe ich bereits Artikel beigesteuert, einfach, weil es mir Spaß macht zu schreiben und meine Schriftbegeisterung weiterzugeben. Dabei geht es mir vorallem um den heilsamen Aspekt kreativen Tuns und um alltagstaugliche Kreativität mit Stiften, Farben und Feder.

Rund ums Handlettering

Seit Anfang diesen Jahres bin ich nun ein Teil des Teams vom Handschrift Magazin und schreibe ab der Ausgabe 10, März 2020 für die Rubrik Handlettering. Dabei möchte ich gar nicht so sehr die Technik des Handlettering vermitteln – dazu gibt es zahlreiche Bücher und Onlinekurse – sondern eher mein Wissen über Grundlagen teilen, kreative Anwendungsbeispiele geben sowie tiefergehende Gedanken zum Thema anregen. Dabei fliessen meine Erfahrungen und mein Wissen aus meiner Ausbildung zur Gestaltungstechnischen Assistentin, meinem Studium als Kommunikationsdesignerin und meine seit mehr als 25 Jahren bestehende Leidenschaft für Kalligrafie und Buchstaben ein.

“Die Handlettering-Redaktion wird von Ramona Weyde übernommen. Es freut mich, dass eine in ihrem Stil einzigartige Künstlerin für die Handlettering-Redaktion sofort zugesagt hat. gerade die schriftliche Asubildung und das Grundverständnis sind die wichtigen grundlagen der Arbeiten von Ramona. Liebe Ramona, herzlich Willkommen im Team!” Andreas Hollender im Editorial

Den Anfang macht das Thema in der aktuellen Ausgabe “Den eigenen Stil finden”. Sind die ersten Buchstaben geübt, sitzen die ersten Worte und Kompositionen, stellt sich vielleicht irgendwann die Frage ein: und was zeichnet mich jetzt von anderen KünstlerInnen ab? Was macht mich aus? Wie finde ich meinen eigenen Stil?

Ich freue mich schon sehr auf die nächsten Ausgaben des Magazins. Wenn du Fragen hast oder ein bestimmtes Thema beleuchtet haben möchtest, Ideen, Kritik und Anregungen hast, bitte lass es mich wissen. Ich freue mich über Feedback!

 

Die aktuelle Ausgabe kannst du direkt im Onlineshop des Handschrift Magazins bestellen.
Trag dich auch in den Rundbrief ein.

Meine Artikel in den vergangenen Ausgaben

Regelmässige Inspiration für dich

Meinen eigenen Inspirationsbrief erhälst du einmal pro Woche, wenn du dich in das Formular einträgst. Ich teile Inspirationen, Gedanken und einen kleinen kreativen Wochenimpuls.

Zum Newsletter anmelden

Regelmässig Inspirationen, Tipps, Einblicke in meine Arbeit, Hinweise auf neue Produkte und Kurse direkt in dein E-Mail-Postfach.

Newsletter abmelden

Du kannst den Newsletter jederzeit abmelden. Klicke hierzu einfach auf den Abmeldelink unterhalb jeden Newsletters und bestätige die Abmeldung auf der Seite, auf die du dann geleitet wirst. Solltest du Probleme mit der Abmeldung haben, schreibe mir eine E-Mail.

Einwilligung

Mit deiner Newsletter-Anmeldung akzeptierst du die Datenschutzinformationen und erklärst dich einverstanden, dass ich dir per E-Mail den Newsletter zusende. Nach der Registrierung erhältst du eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken des Links ist deine Registrierung abgeschlossen. Du kannst deine Einwilligung (zum Erhalt des Newsletters per E-Mail) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft direkt bei mir
per E-Mail
widerrufen.