Experimentell

Holzkäferschrift

In einem der letzten Beiträge habe ich dir das asemische Schreiben vorgestellt, Schreiben ohne semantischen Inhalt. Diese Art der Nicht-Schrift kannst du für lockere Schreibübungen nutzen, in deinem Artjournal oder zum Kennenlernen deiner Werkzeuge.  Auf Waldspaziergängen entdecke ich auch manchmal Spuren, die mich an Schrift erinnern. Der Holzkäfer hinterlässt seine Fraßspuren im Holz. Das sieht …

Holzkäferschrift »weiterlesen

Asemisches Schreiben

Noch ganz inspiriert vom Kalligrafiekurs mit Torsten Kolle im November und motiviert vom Jahresanfang, habe ich mich in den ersten Tagen mit asemischen Schreiben, oder auch Scriptuale, genannt, beschäftigt. Das ist eine Art zu schreiben, ohne semantische Inhalte zu vermitteln. Eine Geste, ein Ausdruck. Du kannst diese Schreibform nutzen, um Hintergründe zu gestalten, expressiv zu …

Asemisches Schreiben »weiterlesen

Kallimagie-Kontakt

Naturpinsel – Spuren auf Papier

Mark Making – Spuren hinterlassen. Das ist ein Thema, was mir auch immer wieder in der Kalligrafie begegnet. Welche Materialien kann ich nutzen, um mir daraus Schreibwerkzeuge bauen? Womit kann ich alles schreiben? Welche experiemtnellen Schreibwerkzeuge kann ich selbst herstellen? Diesmal ist es die Natur, die mich inspiriert hat. Spuren auf Papier Nach einem kurzen …

Naturpinsel – Spuren auf Papier »weiterlesen